Aufbaukurs zum Heimleiter 200 Std.
staatlich anerkannter zertifizierter Bildungsträger in Wiesbaden
eine solide Weiterbildung für die Zukunft.


Ziel der Aufbauqualifikation zum Einrichtungs- bzw. Heimleiter

Die Teilnehmer werden befähigt eine Einrichtung bzw. ein Heim der stationären/teilstationären Altenhilfe eigenverantwortlich zu leiten. Sie sind in der Lage eine spezifische Einrichtungspolitik zu entwickeln und nach innen/außen zu vertreten. Der Abschluss der Weiterbildung zum Heimleiter macht es den Teilnehmern möglich, eine gezielte, systematische Personal- und Organisationsentwicklung durchzuführen.

Voraussetzung

Der Aufbaukurs umfasst 200 Stunden, Voraussetzung an der Teilnahme ist eine Weiterbildung zur Pflegedienstleitung mit einem Mindeststundenumfang von 460 Stunden.

Die Zusatzqualifikation wird entsprechend § 2 Abs.2 PKT.2 Heimpersonalverordnung als geeignete Weiterbildung berücksichtigt.

Unterrichtsinhalte

  • Sozial- und Betriebspsychologie
  • Heimrecht
  • HGBP Hessisches Gesetz über Betreuungs- und Pflegeleistungen LWTG Landesgesetz über Wohnformen und Teilhabe Rheinland-Pfalz Heimpersonalverordnung
  • Heimmindestbauverordnung
  • Arbeitssicherheit
  • Benchmarking
  • Krisenmanagement
  • Systematische Personalentwicklung Systematische Organisationsentwicklung Pflegebuchführungsverordnung Sponsoring/Fundraising
  • Sozialmarketing
  • Kredit, Kreditgewährung, Hausbank, Rating Pflegesatzverhandlungen Steuerrecht/Wirtschaftsprüfung Gebäudeinstandhaltung

Zertifikat

Die Teilnehmer erhalten ein Zertifikat über den erfolgreichen Abschluss als Heimleiter, wenn eine Fehlzeit von 10 Stunden während der Unterrichtstage nicht überschritten wird.
Das Zertifikat beinhaltet die Auflistung der Unterrichtsfächer mit jeweiliger Stundenangabe.

Gebühren

Kursgebühren: 1500,00 EUR

Anmeldung

Anmeldeunterlagen:

  • Schriftliche Anmeldung
  • Weiterbildungszertifikat Pflegedienstleitung mit Stundennachweis (Kopie)
  • Nachweis der Ausbildung zur Altenpflegerin/zum Altenpfleger bzw. zur Gesundheits- und Krankenpflegerin/zum Gesundheits- und Krankenpfleger (Kopie)

Download

 

Haben Sie Fragen?
Setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

Tel: 0611 609276-0 · E-Mail : info@maininstitut.de